THE SCORE
mitglied werden
newsletter abonnieren

Newsarchiv

 

nrha

AWA - Austrian Western Riding Association

Wittelsbuerger
>

CK Photographics
>

RHV Videoproduktion >

ARHA Deckhengstsprungverkauf zugunsten Futurity 2015

ARHA Austrian Western Star Circuit 2014

ARHA Futurity Sponsoren

Dainmasa Ebinger Euroflex 3M Katafay Westernstar Ellert Forest Creek Ranch

21.01.2015: ARHA Reiningstammtisch am 23.01.2014, Hall in Tirol und am 24.01. in Rankweil

Wir möchten alle Mitglieder und Freunde des Reiningsports recht herzlich zu den Reiningstammtischen im Rahmen der AWA GV am 23.01./19 Uhr ins Gasthaus Badl in Hall in Tirol und am 24.01./19 Uhr bei Dünser QH in Rankweil einladen! Wie jedes Jahr erwartet die Besucher ein schönes Präsent!

21.01.2015: ARHA Deckhengstsprungaktion zu Gunsten der ARHA Futurity 2015

Es wurde uns noch ein Decksprung zur Verfügung gestellt. Danke an Stefan Böröcz! Es stehen noch tolle Deckhengstsprünge zum Verkauf!

Hier gehts zur Liste

Hier gehts zur Präsentation der Hengste

21.01.2015: Augsburg/D, Americana 02.09.-06.09.2015

AMERICANA 2015 setzt auf das Beste, was wir in unserem Sport haben: “AMERICANA NoLeaf-Junior-Program 2015/2016“ unterstützt Jugendliche und junge Reiter mit Förderpaket im Wert von € 10.000 – physiologisches & nachhaltiges Reiten steht im Mittelpunkt.Augsburg – Die AMERICANA geht neue Wege in Sachen Jugend: Das „AMERICANA NoLeaf-Junior-Program 2015/2016“ ist ein spezielles Förderprogramm für Jugendliche und junge Reiter. Hier geht es nicht nur um Leistung, sondern vor allem um physiologisches, pferdegerechtes und somit nachhaltiges Reiten. „Unser Ziel ist es, engagierte junge Menschen mit Talent zu begleiten und sie und ihr Pferd so vorzubereiten, dass Spaß, Erfolg und Gesundheit von Pferd und Reiter nichts mehr im Wege steht“, so AMERICANA Showmanagerin Sandra Quade und Inhaberin von NoLeaf, Franzi Bechberger. „Der Gewinner wird von unseren Sponsoren eine Saison lang professionell und rundum betreut – er bekommt ein richtiges Start-up-Paket von Trainingseinheiten bei einem Profiltrainer, medizinische Betreuung von Pferd und Reiter, bis hin zu Showoutfit und Fotoshooting. Natürlich hat es uns ganz besonders gefreut, dass der Inhaber des Quarter Horse Zuchtbetriebes „Palomino Farm“, Thorsten Köhn, zusammen mit seiner Lebensgefährtin Kristina Kröff, dem Sieger einen hochwertigen All-Around / Reining Sattel sponsert. Aber auch dem Reserve Champion winken tolle Preise.“ Bewerbung mit Video erforderlich – Einsendeschluss: 15. Juni Mehr »

15.01.2015: Reiningday Wr. Neustadt 14.03.2015

Am 14.03.2015 findet wieder ein Reiningday in Wr. Neustadt statt. Es wird nach dem NRHA Rulebook gerichtet, keine Startkarte, Kopfnummer, NRHA Mitgliedschaft bzw. CL erforderlich!
Hier gehts zur Ausschreibung

14.01.2015: Spring Time Classic 2015 Wr, Neustadt 02.04.-06.04.2015

Die Ausschreibung der Spring Time Classic 2015, Ostershow im WTC Schulz Wr. Neustadt, 02.04.-06.04.2014 ist online!
hier gehts zur Ausschreibung

13.01.2015: AWA & ARHA Generalversammlung 16.01./19:00 Gasthof Dorfmeister Weikersdorf/NÖ

Wir möchten gerne alle Mitglieder und Freunde des Westernreitsports am Freitag, 16.01. um 19 Uhr, zur AWA & ARHA Generalversammlung ins Gasthaus Dorfmeister, Weikersdorf einladen!

30.12.2014: PROSIT 2015!!

silvester_2015.jpg
Prosit 2015 und

Danke für eure Begeisterung für den Reining Sport!
Danke für eure Treue zur ARHA!
Danke auch für eure Unterstützung 2015!
Auf eine weitere schöne gemeinsame Zeit!
Gesundheit, Glück, Erfolg und viele schöne Momente wünschen
euch das ARHA Team

29.12.2014: Achtung! NRHA European Futurity and Derby Nomination nur noch bis 31.12.2014 möglich!

Achtung! NRHA und Derby Nomination ist nur noch bis 31.12.2014 möglich. Wer die Frist versäumt, und sein Fohlen noch nominieren möchte, nach dem 31.12.2014 wird die Nominationgebühr empfindlich teurer! Wir helfen euch gerne bei der Abwicklung!

23.12.2014: FROHE WEIHNACHTEN! Merry Christmas! Buon Natale!

 

 

 

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern ein frohes Weihnachtsfest und eine erfolgreiche Turniersaison 2015!

19.12.2014: NRHA Open Professional Status

die NRHA hat den Mitgliedsbeitrag für die Open Rider geändert. Ab sofort muss ein Open Rider – wenn er kein Non Pro oder Youth ist – einen Open Professional Status haben. Hier die Information der NRHA:NEW for 2015, you must have a Professional, a Non Pro or a Youth Membership in order to compete in any Open class!!!Der Preis für die Open Professional Mitgliedschaft beträgt als Dual Membership Euro 185.- / statt Euro 135,- für die General MembershipOpen Rider mit Lifetimemembership müssen USD 50.- aufzahlen, um in Zukunft in einer Openclass starten zu dürfen.Gilt nur wenn du  auch Open startest!!Dazu gibt es auch ein eigenes Formular, dass an die NRHA geschickt werden muss.

Wir übernehmen gerne für euch die gesamte Abwicklung!

Formular

17.12.2014: NCHA World Championship Futurity Ft. Worth/USA 20.11.-13.12.2014

Nadine Payne (Jenny) aus Vorarlberg, die mit ihrem Mann einem Cuttingtrainer in Oklahoma lebt, gewinnt die NCHA Non Pro Futurity auf Great Expectations! Wir gratulieren herzlich!

09.12.2014: NRHA World Champion Non Pro 2014! Tina Künstner-Mantl

Nach einem spannenden Finale konnte Tina Künstner-Mantl mit einem Vorsprung von ca U$ 1400.- den Weltmeistertitel nach Hause bringen! Die allerletzte Show des Jahres in Paris machte es noch endgültig klar: mit ihrem Sieg vor der zweitplazierten Vanety Korbus (D) finalisierte Tina ihren Vorsprung in der Weltrangliste und ist somit NRHA WORLD CHAMPION NP 2014! ”Nachdem ich vor einigen Jahren schon mal Reserve Champion war bin ich jetzt sehr froh, es diesmal ganz nach vorn geschafft zu haben - das “Reserve” hat mich immer schon gestört!” lacht Tina, nachdem ihre Führung feststeht. “Ich möchte mich bei allen bedanken, die an diesem Erfolg mitgearbeitet haben - denn so etwas geht nur mit perfekter Teamarbeit! Allen voran bei Cody Sapergia, der mir in den letzten 3 Jahren sehr viel von seinem Wissen vermitteln konnte und auch Cashn Rooster immer großartig trainiert hat, sowie allen Helfern und Mitarbeitern im Stall und natürlich bei meiner Familie, die meine Pferdeleidenschaft nicht nur geduldig erträgt und unterstützt sondern auch immer gewaltig mitfiebert! Danke auch an Bernard Fonck und Grischa Ludwig für großartige Showtips und Danke an all die unzähligen lieben Freunde und Bekannte, die im Endspurt mitgezittert und Daumen gehalten haben!!”    Dieser Titelgewinn ist zusammen mit der Team Bronze Medaille bei den FEI Weltreiterspielen in der Normandie sicher der Höhepunkt von JACPOINT QH in diesem Jahr. Nachdem Cody letztes Jahr den NRHA Open World Champion Titel mit dem JACPOINT Pferd Nu Chexomatic erreichen konnte befinden sich jetzt mit Heza Sure Whiz, Nu Chexomatic und Cashn Rooster gleich 2 NRHA World Champions und  1 Reserve World Champion im JACPOINT - Stall. Tina Künstner-Mantls 6jähriger Gallo Del Cielo -Sohn „Cashn Rooster“ (Züchter: Cowan Select Horses LLC, USA) wurde 3jährig von Todd Crawford trainiert und auch bis ins Oklahoma- Futurity- Finale geshowt.  Als 4jähriger wurde er nach Europa gebracht und einige Male von Cody Sapergia erfolgreich geshowt, bevor er verletzungsbedingt für 1 Jahr ausfiel. Nach dieser Pause wurde er von Tina geritten, die ihn in´s Italian Derby Finale brachte, 3. im European Derby wurde, mit dem Team Austria bei den WEG in der Normandie die Bronze Medaille holen konnte und mit ihm von 10 gestarteten Bronze Trophies 6 gewann (CS Classic in Genf, Futurity Wr. Neustadt, European Derby Manerbio, Belgium Futurity Destelbergen, Italian Futurity Manerbio und Battle In The Saddle, Paris) und 2 x Zweite wurde. Die Showziele mit Cashn Rooster für 2014 waren eigentlich die Weltreiterspiele und das Euro Derby. Der Wunsch, auf den NRHA Weltmeister Titel zu gehen hatte sich erst gegen Ende der Showsaison herausgestellt, als die ersten paar Trophies gewonnen waren. Hier wurde Tina klar, dass sie auf einem sehr guten Weg war, sich in der Weltrangliste ganz vorne zu platzieren. Starker “Gegenpart” war Vantey Korbus und ihre unglaubliche Stute GR Hug A Jewel. Tina: ” Ich hoffe, daß mir Vanety nicht zu böse ist, daß ich ihr den Titel weggeschnappt habe - die beiden waren toughe, aber faire Gegner. Es hat Spaß gemacht gegen sie zu reiten, sie showt super und mit 22 Jahren bereits Reserve World Champion zu sein ist ja auch wirklich nicht ganz schlecht! Ich gratuliere ihr sehr herzlich!! Ganz besonders freut mich übrigens, dass auch der NRHA Open World Champion 2014 eine Frau ist. Ann Fonck Poels ist eine großartige Reiterin und ich gratuliere ihr von ganzem Herzen zum verdienten Sieg in der Open Division!!“ Cashn Rooster darf nun in eine ausgedehnte Winterpause gehen. Nachdem die Turniersaison 2014  jetzt vorbei ist kann auch Tina etwas entspannen – nächstes Ziel ist die Eurofuturity 2015 in Kreuth.

05.12.2014: Oklahoma, Cody Sapergia ist nun offiziell “NRHA Million Dollar Rider”

Im Rahmen der NRHA Futurity in Oklahoma City, wurde gestern die Ehrung vorgenommen.  Cody Sapergia ist nun offiziell “NRHA Million Dollar Rider”. Wir gratulieren herzlich!

04.12.2014: NRHA Non Pro World Champion Titel! Die Entscheidung fällt am 06. Dezember!

Ein wird ein spannendes Rennen um den NRHA Non Pro World Champion Titel zwischen Tina Künstner-Mantl und Vanety Korbus. Die Entscheidung fällt am Battle In The Saddle auf dem Salon du Cheval Paris, am 06. Dezember ab ca. 11:45. Wir halten fest die Daumen und wünschen alles Gute!
Hier gehts zur Starterliste

27.11.2014: Oklahoma NRHA Reining Futurity 28.11.-06.12.2014

In Oklahoma City findet vom 28.11.-06.12.2014 die NRHA Reining Futurity 2014 statt. Rudi Kronsteiner wird mit Chex For Spark und Martin Mühlstätter mit Smokes Belle Pepper und Electric Barbie an den Start gehen!
Hier gehts zum Livestream

« Ältere Einträge