THE SCORE
mitglied werden
newsletter abonnieren

Newsarchiv

 

nrha

AWA - Austrian Western Riding Association

Wittelsbuerger
>

CK Photographics
>

RHV Videoproduktion >

ARHA Deckhengstsprungverkauf zugunsten Futurity 2015

ARHA Austrian Western Star Circuit 2014

ARHA Futurity Sponsoren

Dainmasa Ebinger Euroflex 3M Katafay Westernstar Ellert Forest Creek Ranch

17.12.2014: NCHA World Championship Futurity Ft. Worth/USA 20.11.-13.12.2014

Nadine Payne (Jenny) aus Vorarlberg, die mit ihrem Mann einem Cuttingtrainer in Oklahoma lebt, gewinnt die NCHA Non Pro Futurity auf Great Expectations! Wir gratulieren herzlich!

09.12.2014: NRHA World Champion Non Pro 2014! Tina Künstner-Mantl

Nach einem spannenden Finale konnte Tina Künstner-Mantl mit einem Vorsprung von ca U$ 1400.- den Weltmeistertitel nach Hause bringen! Die allerletzte Show des Jahres in Paris machte es noch endgültig klar: mit ihrem Sieg vor der zweitplazierten Vanety Korbus (D) finalisierte Tina ihren Vorsprung in der Weltrangliste und ist somit NRHA WORLD CHAMPION NP 2014! ”Nachdem ich vor einigen Jahren schon mal Reserve Champion war bin ich jetzt sehr froh, es diesmal ganz nach vorn geschafft zu haben - das “Reserve” hat mich immer schon gestört!” lacht Tina, nachdem ihre Führung feststeht. “Ich möchte mich bei allen bedanken, die an diesem Erfolg mitgearbeitet haben - denn so etwas geht nur mit perfekter Teamarbeit! Allen voran bei Cody Sapergia, der mir in den letzten 3 Jahren sehr viel von seinem Wissen vermitteln konnte und auch Cashn Rooster immer großartig trainiert hat, sowie allen Helfern und Mitarbeitern im Stall und natürlich bei meiner Familie, die meine Pferdeleidenschaft nicht nur geduldig erträgt und unterstützt sondern auch immer gewaltig mitfiebert! Danke auch an Bernard Fonck und Grischa Ludwig für großartige Showtips und Danke an all die unzähligen lieben Freunde und Bekannte, die im Endspurt mitgezittert und Daumen gehalten haben!!”    Dieser Titelgewinn ist zusammen mit der Team Bronze Medaille bei den FEI Weltreiterspielen in der Normandie sicher der Höhepunkt von JACPOINT QH in diesem Jahr. Nachdem Cody letztes Jahr den NRHA Open World Champion Titel mit dem JACPOINT Pferd Nu Chexomatic erreichen konnte befinden sich jetzt mit Heza Sure Whiz, Nu Chexomatic und Cashn Rooster gleich 2 NRHA World Champions und  1 Reserve World Champion im JACPOINT - Stall. Tina Künstner-Mantls 6jähriger Gallo Del Cielo -Sohn „Cashn Rooster“ (Züchter: Cowan Select Horses LLC, USA) wurde 3jährig von Todd Crawford trainiert und auch bis ins Oklahoma- Futurity- Finale geshowt.  Als 4jähriger wurde er nach Europa gebracht und einige Male von Cody Sapergia erfolgreich geshowt, bevor er verletzungsbedingt für 1 Jahr ausfiel. Nach dieser Pause wurde er von Tina geritten, die ihn in´s Italian Derby Finale brachte, 3. im European Derby wurde, mit dem Team Austria bei den WEG in der Normandie die Bronze Medaille holen konnte und mit ihm von 10 gestarteten Bronze Trophies 6 gewann (CS Classic in Genf, Futurity Wr. Neustadt, European Derby Manerbio, Belgium Futurity Destelbergen, Italian Futurity Manerbio und Battle In The Saddle, Paris) und 2 x Zweite wurde. Die Showziele mit Cashn Rooster für 2014 waren eigentlich die Weltreiterspiele und das Euro Derby. Der Wunsch, auf den NRHA Weltmeister Titel zu gehen hatte sich erst gegen Ende der Showsaison herausgestellt, als die ersten paar Trophies gewonnen waren. Hier wurde Tina klar, dass sie auf einem sehr guten Weg war, sich in der Weltrangliste ganz vorne zu platzieren. Starker “Gegenpart” war Vantey Korbus und ihre unglaubliche Stute GR Hug A Jewel. Tina: ” Ich hoffe, daß mir Vanety nicht zu böse ist, daß ich ihr den Titel weggeschnappt habe - die beiden waren toughe, aber faire Gegner. Es hat Spaß gemacht gegen sie zu reiten, sie showt super und mit 22 Jahren bereits Reserve World Champion zu sein ist ja auch wirklich nicht ganz schlecht! Ich gratuliere ihr sehr herzlich!! Ganz besonders freut mich übrigens, dass auch der NRHA Open World Champion 2014 eine Frau ist. Ann Fonck Poels ist eine großartige Reiterin und ich gratuliere ihr von ganzem Herzen zum verdienten Sieg in der Open Division!!“ Cashn Rooster darf nun in eine ausgedehnte Winterpause gehen. Nachdem die Turniersaison 2014  jetzt vorbei ist kann auch Tina etwas entspannen – nächstes Ziel ist die Eurofuturity 2015 in Kreuth.

05.12.2014: Oklahoma, Cody Sapergia ist nun offiziell “NRHA Million Dollar Rider”

Im Rahmen der NRHA Futurity in Oklahoma City, wurde gestern die Ehrung vorgenommen.  Cody Sapergia ist nun offiziell “NRHA Million Dollar Rider”. Wir gratulieren herzlich!

04.12.2014: NRHA Non Pro World Champion Titel! Die Entscheidung fällt am 06. Dezember!

Ein wird ein spannendes Rennen um den NRHA Non Pro World Champion Titel zwischen Tina Künstner-Mantl und Vanety Korbus. Die Entscheidung fällt am Battle In The Saddle auf dem Salon du Cheval Paris, am 06. Dezember ab ca. 11:45. Wir halten fest die Daumen und wünschen alles Gute!
Hier gehts zur Starterliste

27.11.2014: Oklahoma NRHA Reining Futurity 28.11.-06.12.2014

In Oklahoma City findet vom 28.11.-06.12.2014 die NRHA Reining Futurity 2014 statt. Rudi Kronsteiner wird mit Chex For Spark und Martin Mühlstätter mit Smokes Belle Pepper und Electric Barbie an den Start gehen!
Hier gehts zum Livestream

19.11.2014: ARHA Deckhengstsprünge ! Es wurden uns noch Decksprünge zur Verfügung gestellt

Die Deckhengstsprungaktion zu Gunsten der ARHA Futurity ist voll im Laufen! Wir haben noch Decksprünge zur Verfügung bekommen! Herzlichen Dank an die Hengstbesitzer!! An alle Stutenbesitzer die 2015 decken wollen: Schnell zuschlagen!
Hier geht`s zur neuen Liste
Vorstellung der Hengste

18.11.2014: NRHA Top Ten Standings Non Pro! Tina Künstler-Mantl führt bei den Non Pro`s!

Tina Künstner-Mantl führt mit Cashn Rooster die Liste der NRHA, Top Ten Standings Non Pro an!! Herzliche Gratulation!
hier gehts zur Liste

14.11.2014: Manerbio, Futurity IRHA/NRHA/IRHBA 08.11.-15.11.2014

Wir gratulieren herzlich: Markus Gebert/Charly Step N Cool zum Sieg Level 4, 4-jährig und Johannes Hasenauer/Walla Walla Glitter zum Platz 3.
Im Level 3 & 2: Platz 2 für Johannes Hasenauer/Walla Walla Glitter.   Platz 3 Level 3 für Markus Morawitz/Forevergun
Level 1: Platz 4 für Anna Lisec/This Wimps So Fly.
Alle Ergebnisse

12.11.2014: W24! Während der ARHA Futurity wurde ein Video für “Feicht on Tour” gedreht

Oliver Feicht drehte mit seinem Team während der ARHA Futurity ein Video für seinen Sender W24!
Hier gehts zum Video “Feicht on Tour”

11.11.2014: Manerbio, IRHA Futurity 08.11.-15.11.2014

Von 08.11.-15.11.2015 findet in Manerbio die IRHA Reining Futurity statt. Österreich ist besonders bei den 4-jährigen Pferden stark vertreten! Hier geht zu den Ergebnissen!

05.11.2014: ARHA Deckhengstsprungaktion 2015 zu Gunsten der ARHA Futurity 2015!

Die Deckhengstsprungaktion ist nun voll angelaufen und alle die noch einen Deckhengstsprung zu 50 % der Decktaxe kaufen möchten, sollten schnell zuschlagen!

Herzlichen Dank an die Hengstbesitzer die einen Decksprung zu Gunsten der ARHA Futurity 2015 zur Verfügung gestellt haben!
Vorstellung der Hengste

Ankaufsformular

03.11.2014: NRHA USA Million Dollar Reiter - Cody Sapergia !

Ein Tie mit zwei Pferden auf dem zweiten Platz des mit $ 35.ooo,- dotierten NRHA Grand Prix Open auf der EquitaLyon - Cody Sapergia ist der nächste NRHA Million Dollar Reiter. Wir gratulieren herzlich!
Auf Gotta Gold Chain und Nu Chexomatic (im Besitz von Jac Point QH) landete er punktgleich mit Nina Lill/GR Hug A Jewel auf Rang 2 nach Ann Fonck mit Ebony Spook!

27.10.2014: Bred in Germany to lead in USA!

Broady BH Dunit, Züchter: RPeterka führt zur Zeit die Weltrangliste der NRHA in der Klasse Limited Non Pro und Intermediate Non Pro an!

20.10.2014: ARHA Meisterschaft 2014! Wir gratulieren herzlich!

ARHA Meister 2014

Snaffle Bit/Hackamore (5 & U) Non Pro
Nu Tangy Chex/Martin Rohrmanstorfer
Limited Open
Whizable/Anna Lisec
Intermediate Non Pro
Falkorima/Andreas Lukner
Open
Nu Tangy Chex/Johannes Hasenauer
Rookie Level 2
Sun Oak Enterprise/Christian Robausch
Limited Non Pro
Here Im A Mc Jac/Manuela Mühlbacher
Intermediate Open
Whiz Wilma Ray/Johannes Hasenauer
Youth 14-18
Smart Fantasy Drima/Ramona Levai
Snaffle Bit/Hackamore (5 & U) Open
Nu Tangy Chex/Johannes Hasenauer
Non Pro
Kaliz Golden Smoke/Alexandra Reindl

Hier gehts zu den Ergebnissen!

18.10.2014: NRHA USA Reiningverband bietet ab 2015 eine Profi-Mitgliedschaft an

Die NRHA USA will mehr für ihre Berufsreiter tun. Ab dem kommenden Jahr bietet der US-Verband seinen Profis eine eigene NRHA Professionals Membership an. Das Ziel der NRHA mit dieser Mitglieschaft ist, ihre Trainer untereianander besser zu vernetzen, ihnen Beratung und Marketingtools anzubieten sowie Neueinsteiger zu unterstützen.

« Ältere Einträge